Neuigkeiten

17. Mai 2017
Mach was draus! – das Agentur-Surfing

In Agenturen arbeiten nur Hipster mit Hornbrillen? Die bis nach Mitternacht im Büro vor ihrem Mac sitzen? Und ständig wilde Parties feiern? Stimmt. Zumindest wenn man Beigbenders Werber-Roman „Neununddreißigneunzig“ glaubt.

 

Wie es wirklich in Kommunikationsagenturen zugeht, ist für Außenstehende in Wirklichkeit allerdings meist ein weißes Blatt. Das will die bundesweite Dachkampagne der Kommunikationsverbände GWA, FAMAB, BVDW, GPRA, CMF und OMG ändern: „MACH WAS DRAUS!“ – so lautet das einmalige Angebot, das die Kampagne Studierenden aller Fachrichtungen macht. Im Rahmen eines Agentur-Surfings können sie das „weiße Blatt“ Agentur unverbindlich kennenlernen und so mit dem Klischee „Agentur“ gründlich aufräumen.

 

Im Rahmen eines zwölfwöchigen Praktikums (17. Juli bis 13. Oktober 2017) erhalten sie die Gelegenheit, zwischen verschiedenen Agenturen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu rotieren und so die digitale Kommunikation ebenso kennenzulernen wie die Live-Kommunikation, die klassische Werbung, den Media-Bereich, das Content Marketing oder Public Relations. Auf diese Weise erhalten die Teilnehmer binnen weniger Wochen einen umfassenden Einblick in die vielfältige Arbeit der Kommunikations- und Werbebranche.

 

Spannende Einblicke auch bei der METZLER : VATER group

 

Die METZLER : VATER group beteiligt sich ebenfalls an der Kampagne: Bei uns erhalten Studierende die Gelegenheit, hinter die Kulissen von METZLER : VATER live und von brandroom zu schauen und so die spannende Arbeitswelt der Live-Kommunikation und der Kommunikation im Raum aus nächster Nähe zu erleben. Nötig für die Teilnahme sind nur zwei Dinge: Neugier auf Neues. Und die Bereitschaft, Klischees über Bord zu werfen.

 

Du willst das auch? Dann MACH WAS DRAUS - www.komm-in-die-agentur.de.

01. Dezember 2016
METZLER : VATER behauptet digitalen Lead für BMW Asien

METZLER : VATER verantwortet als Leadagentur auch künftig alle digitalen Aktivitäten für BMW Asien. Die Agentur hält den Etat für die insgesamt 16 Ländermärkte bereits seit 2012 und konnte sich nun im Pitch erneut gegen namhafte Konkurrenten durchsetzen. Die Beauftragung umfasst die Weiterentwicklung der Digitalstrategie für die Region sowie die Betreuung und Maintenance aller Länder-Websites der Märkte.

 

METZLER : VATER wird die zentrale BMW Strategy Number ONE > NEXT für BMW Asien adaptieren und im Zuge dessen auch alle Länder-Websites auf ein neues Content-Management-System umstellen. Die Agentur entwickelt darüber hinaus lokale Digitalkampagnen für die Märkte und ist für die konzeptionelle und redaktionelle Betreuung der äußerst reichweitenstarken Social-Media-Plattformen von BWM Asien verantwortlich. Ziel ist es, durch Premium-Touchpoints mit der Marke BMW eine intelligente User Journey über alle digitalen Kanäle zu ermöglichen.

 

„Unsere Kampagnen und Plattformen wirken stark aktivierend auf die verschiedenen Zielgruppen und schaffen so ein nachhaltiges, emotionales Markenerlebnis. Das lässt sich ganz direkt in Zahlen messen“, erklärt Pierre Hüttner, Managing Director bei METZLER : VATER. „Aufgrund unserer Analysen wissen wir auch, welche Digitaltrends kommen – und welche bleiben. Hier knüpfen wir jetzt strategisch an und bauen die Kommunikation dahingehend sukzessive weiter aus.“

21. November 2016
METZLER : VATER gewinnt Lead für weltweites Gebrauchtwagenprogramm

METZLER : VATER übernimmt ab sofort die weltweite Kommunikation für das Gebrauchtwagenprogramm der BMW Group. Als Leadagentur verantwortet die Münchner Digitalagentur von METZLER : VATER künftig die internationale Kommunikation für BMW Premium Selection.

 

METZLER : VATER hat sich die Beauftragung in einem mehrstufigen Pitch gesichert und wird die BMW Group in den nächsten Jahren bei der Optimierung und beim Ausbau des weltweiten Gebrauchtwagenprogramms unterstützen. Der Etat umfasst die Kommunikationsstrategie sowie die Konzeption und Kreation internationaler Online- und Offline-Kampagnen. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf dem Ausbau der digitalen Kommunikation.

 

„Durch diesen Etatgewinn stärken wir unsere Zusammenarbeit mit der BMW Group im Bereich Digitalkommunikation noch weiter. Ein so weit reichendes Projekt wie dieses setzt enormes Vertrauen in unsere strategischen und konzeptionellen Fähigkeiten voraus, von denen wir die BMW Group in der Vergangenheit immer wieder überzeugt haben“, sagt Pierre Hüttner, Managing Director bei METZLER : VATER.

 

METZLER : VATER unterstützt die BMW Group bereits in anderen strategisch wichtigen Kommunikationsprojekten, darunter als Leadagentur in der 360°-Kommunikation für das „BMW FESTIVAL – THE NEXT 100 YEARS“, als Leadagentur für den Online-Auftritt der BMW Welt und des BMW Museums, mit „BMW Mountains“ in der digitalen Aktivierung/Leadgenerierung sowie als digitale Leadagentur für BMW Asien.

 

26. September 2016
METZLER : VATER aktiviert Sponsoring

Zum fünften Mal in Folge übernimmt METZLER : VATER 2016 als operative Agentur die flächendeckende On-Site-Aktivierung des BMW Laufsport-Engagements. Die Agentur setzt das Sponsoring bei allen sieben großen Marathon-Läufen (Wien, Hamburg, Leipzig, Berlin, München, Köln, Frankfurt am Main) sowie bei den Benefiz-Laufveranstaltungen „Wings for Life World Run“ in Deutschland und Österreich um.

 

METZLER : VATER macht die Marke BMW bei allen Veranstaltungen für ein breites Publikum erlebbar: 380.000 Teilnehmer und über 400.000 Besuche auf den Laufsportmessen sowie drei Millionen Zuschauer an den Strecken der jeweiligen Veranstaltungen. Allein der wohltätige Wings for Life World Run mit über 130.000 Teilnehmern 2016 eines der größten Breitensportereignisse weltweit.

 

Die Agentur bespielt alle BMW Hot Spots an den Strecken und im Start-/Zielbereich sowie den eigens konzipierten BMW Stand auf den zugehörigen Laufsportmessen. Durch verschiedene Aktivierungselemente wie etwa personalisierte Zeitnahme-Chips werden Teilnehmer und Zuschauer mit Fokus auf die Themen Efficient Dynamics und E-Mobilität hier nach einem zielgruppendiversifizierten Ansatz individuell angesprochen und aktiv eingebunden.

 

Zusätzlich steuert METZLER : VATER alle BMW Markenbotschafter vor Ort und übernimmt das Handling der bis zu 100 Organisations-, Strecken- und VIP-Shuttle-Fahrzeuge pro Veranstaltung. Die Agentur arbeitet in diesem Projekt wieder eng mit dem Eventbauunternehmen brandroom und der Sponsoringagentur akzio! zusammen, die für strategische Beratung und Konzeption verantwortlich ist.

30. August 2016
METZLER : VATER wird Leadagentur für Supplier Innovation Award

METZLER : VATER setzt den BMW Supplier Innovation Award 2016 für BMW als Leadagentur um. Die Agentur entwickelt und realisiert für die hochkarätige Veranstaltung ein umfassendes Eventkonzept inklusive Bühneninszenierung. Zur feierlichen Preisverleihung am 29. September in der BMW Welt werden etwa 360 internationale Gäste erwartet.

 

BMW gilt als einer der weltweit innovativsten Automobilhersteller für Serienfahrzeuge und Automotive-Dienstleistungen. Essentiell für diese Vorreiterrolle ist ein ebenso innovatives Lieferantennetzwerk. Mit dem BMW Supplier Innovation Award zeichnet BMW deshalb einerseits die herausragendsten Entwicklungsleistungen der Zulieferer aus. Gleichzeitig will der Autobauer seinen Partnern so Wertschätzung für ihre Innovationskraft entgegenbringen und sie für zukünftige Herausforderungen motivieren.

 

Das Konzept von METZLER : VATER greift diesen Leitgedanken auf und übersetzt ihn in eine feierliche Abendveranstaltung mit kreativer Award-Inszenierung, Gala-Dinner und viel Raum für Networking.

10. August 2016
METZLER : VATER betreut Online-Auftritt der BMW Welt

METZLER : VATER betreut ab sofort den gemeinsamen Online-Auftritt der BMW Welt und des BMW Museums. Die Münchner Kommunikationsagentur verantwortet hier insbesondere die technische und inhaltliche Maintenance der zentralen Website.

 

METZLER : VATER hält die zweisprachige Webseite auf dem neuesten Stand und entwickelt sie weiter. Dabei spielen neben der Bereitstellung attraktiven Contents die intelligente Vernetzung sowie SEO eine zentrale Rolle. Darüber hinaus betreut die Agentur den Newsletter des BMW Museums und der BMW Welt.

23. Juni 2016
METZLER : VATER wird Leadagentur Events nach Markenrelaunch

METZLER : VATER setzt ab sofort alle internen Events für das MINI Brand Management um. Die Agentur übernimmt in den kommenden zwei Jahren – mit Option auf ein drittes – als Leadagentur die Konzeption, Planung und Umsetzung aller internen Veranstaltungen, darunter nationale und internationale Konferenzen.

 

„Schon als Leadagentur im Bereich CRM für MINI im Deutschen Markt haben wir in den letzten drei Jahren den Auftritt der Marke nach außen hin kontinuierlich mitgeprägt. Als Leadagentur für interne Events machen wir die Marke MINI jetzt auch nach innen erlebbar. Das ist für uns natürlich gerade nach dem CI-Relaunch der Marke eine spannende Sache“, erklärt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER.

01. Juni 2016
Herzlich willkommen, AB InBev!

METZLER : VATER hat den weltweit größten Braukonzern Anheuser-Busch InBev als Neukunden gewonnen. Als erstes Projekt übernimmt die Agentur die Umsetzung einer Premium-Incentivereise im Frühjahr 2017 in die USA, mit der die Brauereigruppe ihre erfolgreichsten Top-Großhandelskunden belohnt und motiviert.

 

„Mit AB InBev kommt eine Weltmarke als Kunde zu uns. Dass wir als erstes Projekt gleich ein so exklusives High-Class-Event umsetzen, ist für uns Auszeichnung und Herausforderung zugleich. Und das freut uns natürlich ganz besonders“, sagt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER.

18. April 2016
METZLER : VATER setzt Service Excellence Award um

Zum ersten Mal hat METZLER : VATER den Service Excellence Award für BMW im deutschen Markt umgesetzt. Mit dem Award zeichnet die BMW Group ihre Partner für besonders hohe Kundenzufriedenheit und Qualität aus.

 

Zur Preisverleihung in Bad Neuenahr kamen insgesamt rund 100 Gäste. METZLER : VATER war für die Konzeption und Umsetzung verantwortlich und steuerte alle Gewerke dieser medienwirksamen Award-Veranstaltung.

14. April 2016
OOH-Kampagne für BMW Festival Night startet

Die 360°-Kommunikationskampagne von METZLER : VATER zum BMW Festival geht in die nächste Runde. Mit einer umfangreichen Out-of-Home-(OOH)-Kampagne beginnt nun auch die flächendeckende Kommunikation für die BMW Festival Night im kommenden September, einem der Höhepunkte des BMW Jubiläumsjahrs.

 

Die OOH-Kampagne belegt sowohl Print-Außenwerbeflächen (u.a. City Light Boards und City Light Posters) als auch digitale (DOOH) Medien (u.a. Station Videos und Info Screens) im Stadtgebiet München sowie in weiteren deutschen Städten. Die Motive sind an allen zentralen Orten, unter anderem an (Haupt-) Bahnhöfen, S- und U-Bahnen sowie Innenstadt-Flächen, zu sehen.

 

„Wer sich in den kommenden Tagen in den bayerischen Innenstädten bewegt, wird die Kampagne nicht übersehen können“, erklärt Pierre Hüttner, Managing Director bei METZLER : VATER.

 

Die 360°-Kommunikationskampagne begann am 07. März mit dem Go-Live des Webspecials www.bmw-festival.de, das METZLER : VATER für BMW konzipiert und vollkommen responsiv umgesetzt hat. Auf der zentralen Kommunikationsplattform stehen umfangreiche und laufend aktuelle Informationen rund um das BMW Festival bereit. Zudem können über die Seite seit vergangener Woche auch Tickets für die BMW Festival Night erworben werden. Ergänzt wird die Kampagne durch Banner- und Online-Werbemaßnahmen, Media Relations sowie diverse flankierende Kommunikationsmaßnahmen.

 

Weitere Informationen auf www.bmw-festival.de.

10. März 2016
METZLER : VATER kommuniziert für BMW Festival

Mit dem „BMW FESTIVAL – THE NEXT 100 YEARS“ feiert die Marke BMW im September 2016 ihr 100-jähriges Jubiläum und präsentiert ihre Vision der Zukunft. METZLER : VATER setzt für das große Publikumsfestival (09.-11. September), einen der Höhepunkte des BMW Jubiläumsjahrs, die 360°-Kommunikationskampagne um.

 

Kern der Kampagne ist das Webspecial www.bmw-festival.de, das am 07. März online ging. METZLER : VATER hat die vollkommen responsive Website für BMW konzipiert und umgesetzt. Sie bildet die zentrale Kommunikationsplattform für die Veranstaltung und hält umfangreiche und laufend aktuelle Informationen rund um das BMW Festival bereit. Ab dem 04. April startet hier zudem der Ticketverkauf für die BMW Festival Night.

 

Neben dem Webspecial sorgen eine umfangreiche OOH-Kampagne, Banner- und Onlinewerbung, Media Relations sowie diverse flankierende Kommunikationsmaßnahmen für hohe Aufmerksamkeit und starke Reichweiten im Vorfeld des Festivals.

 

Weitere Informationen auf www.bmw-festival.de.

18. Februar 2016
METZLER : VATER behauptet Lead in der Steuerung von CRM-Maßnahmen

METZLER : VATER steuert auch weiterhin als Leadagentur die Face-to-Face-Eroberungsmaßnahmen für die Marken BMW, BMWi und MINI. Die Wiederbeauftragung umfasst die gesamte Konzeption und Umsetzung responseorienterter CRM-Maßnahmen der BMW Group für den deutschen Markt. Zentrales Ziel ist es, durch die Vermittlung von Produktinformationen und attraktive Zusatzmechaniken qualitativ hochwertige Endkundenkontakte in verschiedenen Zielgruppen zu generieren.

 

Die direkte Kommunikation mit dem Endkunden spielt für Automobilhersteller als Ergänzung zu ihren bestehenden Vertriebskanälen eine immer größere Rolle. Der wichtigste Baustein dafür ist neben dem emotionalen Produkterlebnis die authentische, direkte Kommunikation zwischen Marke und Zielgruppe. METZLER : VATER berät die BMW Group deshalb als Leadagentur bereits seit 2013 strategisch im Bereich Face-to-Face-Kommunikation und setzt diese CRM-Projekte operativ auch flächendeckend um.

 

Die Leistung der Agentur erstreckt sich von der Recherche und Empfehlung zielgruppenspezifischer Plattformen, auf denen potentielle Endkunden direkt mit den Marken BMW, BMWi und MINI in Kontakt kommen, bis hin zur Konzeption und Umsetzung sämtlicher nationaler Events und Promotions. In Zusammenarbeit mit den Kommunikationsarchitekten von brandroom entwickelte METZLER : VATER zusätzlich ein modulares, skalierbares Messekonzept, das sowohl auf markeneigenen als auch auf anderen Branchen- und Messeveranstaltungen individuell eingesetzt wird.

 

Eigenes CRM-Team und umfangreicher Markenbotschafter-Pool

 

Für die Bespielung der über 60 Veranstaltungen pro Jahr hat METZLER : VATER einen umfangreichen Pool an Markenbotschaftern aufgebaut, der durch ein sechsköpfiges CRM-Team gesteuert wird. Dafür entwickelte die Agentur ein eigenes Schulungskonzept, das unter anderem Personalführung für Projekt- und Teamleiter und ein Train-the-Trainer-Programm beinhaltet.

 

„Durch die Betreuung von weit über 150 CRM-Projekten seit 2013 hat unser Team enorme strategische und operative Erfahrung aufgebaut“, erklärt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER. „Auf dieses Know-how greifen wir auch bei vielen weiteren Veranstaltungen zurück, so dass wir auch für andere Branchen und Kunden großen Mehrwert generieren können.“

10. Februar 2016
Product Launch Event für Honor

Premiere in München: Zum ersten Mal arbeitete METZLER : VATER für den Smartphone-Hersteller Honor. Im Februar 2016 setzte die Agentur für die Tochtermarke des chinesischen Mobilfunkkonzerns Huawei in Zusammenarbeit mit der Leadagentur psLIVE den Westeuropa-Launch für das neue Modell „Honor 5X“ um.

 

Das Event fand in der Münchener Industrie-Location „Mixed Munich Arts“ statt und richtete sich an rund 300 internationale Journalisten und Multiplikatoren mit großen digitalen Reichweiten. Die Blogger streamten die Ereignisse rund um den Product Launch live von der Veranstaltung an ihre Communities.

 

METZLER : VATER war für die Kreation, Konzeption und Umsetzung der eintägigen Veranstaltung inklusive Teilnehmerhandling und Showkonzept (u.a. mixed arts live painting) verantwortlich.

04. Februar 2016
METZLER : VATER setzt Sales-Push-Kampagne für Microsoft Distributoren um

METZLER : VATER setzt die Sales-Push-Kampagne KICK IT 4.0 für die größten deutschen Microsoft Distributoren um und verbindet sie mit dem sportlichen Top-Ereignis des Jahres: der Fußball-EM 2016. Kick IT 4.0 knüpft damit nahtlos an die awardprämierten Aktivierungskampagnen an, die METZLER : VATER in der Vergangenheit wiederholt für Microsoft umgesetzt hat.

 

Die Mechanik ist einfach: Die 100 Reseller, die im Kampagnenzeitraum die meisten Microsoft Produkte kaufen, gewinnen eine Incentive-Reise zum EM-Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Lille. METZLER : VATER ist für die gesamte Kreation, Konzeption und Umsetzung der Kampagne verantwortlich. Dazu gehören die Kampagnenidee, Design und Programmierung der Microsite, alle flankierenden Werbemittel sowie die Umsetzung der Incentive-Reise im Juni 2016 nach Frankreich.

25. Januar 2016
METZLER : VATER gewinnt Marc O'Polo als Neukunden

METZLER : VATER unterstützt mit seiner CRM-Expertise ab sofort das Modelabel Marc O’Polo. Für das erste gemeinsame Projekt setzt die Agentur speziell geschulte Markenbotschafter bundesweit in neun Flagship Stores der Premiummarke ein, um neue Mitglieder für das Kundenbindungsprogramm „Marc O’Polo For Members“ zu gewinnen. Weitere CRM-Projekte sind bereits in Planung.

07. Januar 2016
Wintersport-Auftakt für METZLER : VATER

Der BMW IBU Biathlon Weltcup in Ruhpolding markiert auch für METZLER : VATER den Beginn der Wintersport-Saison. METZLER : VATER setzt für BMW den Vor-Ort-Auftritt des Titelsponsoring-Engagements an den deutschen Austragungsorten der BMW IBU Weltcups im Biathlon, die diesjährige Weltmeisterschaft im Rennrodeln sowie das Weltcup-Finale BMW IBSF Bob & Skeleton um.

 

Gleichzeitig bringt METZLER : VATER die fahraktive Roadshow „BMW Winterfreude“ zum insgesamt sechsten Mal an die bekanntesten Skiorte der Alpen. Stationen sind in diesem Winter Obertauern (05.-14.02.) und Saalbach-Hinterglemm (04.-13.03.), wo Wintersportler das BMW Allradsystem xDrive auf Schnee und Eis selbst erleben können. Vom Online-Registrierungstool über den xCube als Hospitality Area bis hin zum Schnee- und Eis-Parcours ist die Agentur für die gesamte Umsetzung der Winter-Roadshow verantwortlich.

 

Registrierung für eine Erlebnisfahrt für alle Standorte: www.bmw.de/x oder www.bmw-winterfreude.de.

02. November 2015
Mit Bundes-Jogi und Kult-Kaiser ins Windows-10-Trainingslager

Ab ins Trainingslager hieß es für Verkäufer der Media-Saturn-Holding in Vorbereitung auf den Launch von Windows 10. Dafür entwickelte METZLER : VATER eine Gesamtkampagne, die die Verkäufer der Media-Saturn-Holding auf den Release des neuen Betriebssystems vorbereitete. Unterstützt von Matze Knop in der Rolle als Bundes-Jogi und Kult-Kaiser sorgten modernes Storytelling und eine aufwändige Trainings-Roadshow dafür, dass die Media-Saturn-Mitarbeiter optimal für die Einführung von Windows 10 gerüstet waren.

Mehr dazu hier.

09. September 2015
METZLER : VATER ist Top-5-Agentur für Live-Kommunikation

METZLER : VATER zählt erstmals zu den fünf umsatzstärksten deutschen Agenturen für Live-Kommunikation. Im gemeinsamen Agenturranking von W&V, Horizont und FAMAB konnte die Agentur ihren Honorarumsatz im Vergleich zum Vorjahr nochmals deutlich steigern und klettert damit jetzt auf Platz 5 des Branchenvergleichs.

 

Im Geschäftsjahr 2014 stieg der deutschlandweite Honorarumsatz der METZLER : VATER group um ein Viertel auf 9,06 Mio. Euro an (2013: 7,22 Mio. Euro). Die Agentur wächst bereits seit Jahren kontinuierlich und konnte sich folglich auch im Umsatzranking immer weiter steigern: Von Platz 11 (2012) auf Platz 7 (2013) – und nun erstmals in die Top 5 (2014). Zwar ist das aktuelle Ranking nicht direkt mit den Vorjahresergebnissen vergleichbar, da erstmals Agenturen für Live-Kommunikation und Kommunikation im Raum in einer gemeinsamen Rangliste erfasst wurden. Umso mehr spiegelt die Platzierung dadurch jedoch die nachhaltig positive Entwicklung von METZLER : VATER wider.

 

Wachstumstreiber waren vor allem die Branchen Automotive, IT und Finance, in denen die Agentur verstärkt Projekte umgesetzt hat. Auch personell konnte sie deshalb die Bereiche Live-Kommunikation und Kommunikation im Raum auf insgesamt 90 Mitarbeiter (insgesamt: 110) ausbauen und vergangenes Jahr mit einem Büro in Düsseldorf auch ihre erste Zweigniederlassung eröffnen.

 

„Der Schlüssel für unser Wachstum liegt in zumeist langjährigen Kundenbeziehungen, die von großem gegenseitigem Vertrauen in der Zusammenarbeit geprägt sind. Das haben wir vor allem unserem hervorragenden Team zu verdanken“, erklärt Robin A. Vater, geschäftsführender Gesellschafter von METZLER : VATER. „Durch die Kombination unserer Geschäftsbereiche live, campaigns und space sind wir außerdem in der Lage, sowohl als Spezialisten ins Rennen zu gehen als auch integrierte Projekte umzusetzen. Das macht eine Zusammenarbeit mit uns auf vielen Ebenen interessant.“

27. Mai 2015
METZLER : VATER-Hochschulteam holt silbernen Apfel beim FAMAB New Talent Award 2015

Jubel beim FAMAB New Talent Award: In einem packenden Finale sicherte sich das von METZLER : VATER betreute Team der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau der Reinhold-Würth-Hochschule (RWH), beim Nachwuchs-Wettbewerb der Eventbranche den silbernen Apfel. Insgesamt acht Hochschulteams aus ganz Deutschland traten beim FAMAB New Talent Award gegeneinander an. Sie hatten seit Beginn des Sommersemesters zwei verschiedene Live-Kommunikations-Konzepte entwickelt und wurden im Rahmen einer Patenschaft von FAMAB-Mitgliedsagenturen begleitet.

 

METZLER : VATER betreute die beiden Hochschulen RWH/Campus Künzelsau und BiTS Iserlohn und hatte selbst eine der beiden Aufgaben gestellt. So bekamen die Teams die Möglichkeit, sich durch Briefings, Re-Briefings und Konzeptpräsentationen einer beinahe authentischen Pitchsituation zu stellen. METZLER : VATER nahm dabei die Rolle des Kunden ein, stand den Studenten aber gleichzeitig auch mit Empfehlungen und Tipps aus Agentursicht zur Seite. Die intensive Zusammenarbeit über mehrere Monate hinweg wurde auch durch Besuche in den Agenturräumen, Campus-Termine, Skype- und Telefonkonferenzen gefördert, so dass auf verschiedenen Ebenen ein reger Austausch stattfand.

 

Ihre Kreativideen und Umsetzungskonzepte stellten die Hochschulteams am 20. Mai vor Live-Publikum im Düsseldorfer Station Airport vor. Bewertet wurden sie von einer interdisziplinären Fachjury aus Agentur-, Unternehmens- und Medienvertretern. Das Team der RWH/Campus Künzelsau glänzte mit einer überzeugenden Präsentation und durchdachten Eventkonzepten, die die hochkarätig besetzte Jury am Ende mit der begehrten Auszeichnung, dem silbernen Apfel, honorierte. Den goldenen Apfel gewann das Team der Hochschule Bremen, Bronze ging an die EBC-Hochschule Hamburg. Die Veranstaltung – bisher FAMAB DAVID Award – wurde zum insgesamt vierten Mal vom FAMAB, dem Branchenverband für Direkte Wirtschaftskommunikation, ausgerichtet.

09. April 2015
Martin Binder wird Teamleiter bei METZLER : VATER

Martin Binder, bislang Senior-Projektleiter bei METZLER : VATER, übernimmt ab sofort die Position des Management Supervisors für den Bereich Live Communication. Gemeinsam mit Vera Maier ist er damit künftig als Teamleiter für die fachliche Führung und Entwicklung des Projektmanagement-Teams verantwortlich.

 

„Dass wir diese wichtige Schlüsselposition aus den eigenen Reihen besetzen konnten, freut uns ganz besonders. Martin Binder ist in allen Eventformaten zuhause, bringt eine enorme Prozesssicherheit mit und ist außerdem durch und durch ein Teamspieler. Deshalb haben wir mit ihm genau den Richtigen für diese Stelle gefunden“, sagt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER.

 

Martin Binder gehört bereits seit 2011 zum METZLER : VATER-Team und bringt insgesamt mehr als sieben Jahre Eventerfahrung mit. Als Senior-Projektleiter verantwortete er für die Agentur unter anderem Projekte für BSH Bosch und Siemens Hausgeräte und die BMW Group. Seine berufliche Laufbahn begann der diplomierte Eventmanager und gebürtige Memminger bei der Münchner Agentur PLAN it (Realize), wo er von 2008 bis 2011 als Projektleiter unter anderem für Kunden wie E.ON und Gruner + Jahr arbeitete.

26. Februar 2015
METZLER : VATER setzt integrierte Partner-Kampagne für Microsoft um

Zum insgesamt dritten Mal vertraut Microsoft Deutschland für die Umsetzung einer groß angelegten Motivationskampagne für IT-Reseller auf die Live- und Digitalkompetenz von METZLER : VATER. Die crossmediale Kampagne „Füllhorn der Weisheit“ zielt auf die vertriebliche Weiterbildung von insgesamt 30.000 Microsoft-Partnern in Deutschland ab. METZLER : VATER ist von der Kreation und Konzeption bis hin zur Umsetzung aller Online- und Live-Kommunikationsmaßnahmen sowie für die begleitende Vor- und Nachkommunikation verantwortlich.

 

Die integrierte Kampagne basiert auf dem didaktischen Metakonzept einer fiktiven nordischen Legende, die sich als roter Faden durchzieht und die Teilnehmer über einen Zeitraum von sechs Monaten zur kontinuierlichen Weiterbildung motiviert. Ziel ist es, anhand verschiedener Produkttrainings einer der weisesten 210 Wikinger zu werden, die im Mai 2015 an den mystischen Ort Wisdøm ziehen, um dort das versiegende Füllhorn der Weisheit neu zu beleben. Dafür werden verschiedene Online- und Live-Kommunikationsmaßnahmen nahtlos und zunehmend enger miteinander verzahnt, so dass die Teilnehmer im Lauf der Kampagne emotional immer stärker eingebunden werden.

 

Kernelemente der Kampagne sind zum einen Webcasts und  Vor-Ort-Trainings sowie eine Roadshow an insgesamt fünf Standorten in ganz Deutschland. Der Fokus liegt auf der Microsoft Cloud-Strategie „Mobile first, Cloud first“ sowie den Produktgruppen Windows Touch Devices, Office 365, Windows Server/Microsoft Azure und Windows Phones. Ergänzt wird die Roadshow durch das Online-Trainingsportal www.fuellhorn-der-weisheit.de, in dem die Teilnehmer in mehreren E-Learning-Modulen und Mini-Games auf spielerische Art zusätzliche Aufgaben rund um die Kampagnenthemen lösen und so individuelle Punkte sammeln, um sich letztlich für das Live-Event zu qualifizieren.

 

Ausgerollt wird die Kampagne durch die sechs autorisierten Microsoft Distributoren ADN Distribution GmbH, ALSO Deutschland GmbH, api Computerhandels GmbH, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. oHG und WORTMANN AG, für die METZLER : VATER zusätzlich verschiedene Sonderwerbemittel produziert, darunter authentische Axt-Attrappen als Wanddekoration sowie lebensgroße Wikinger-Aufsteller.

17. November 2014
METZLER : VATER gewinnt NFON als Neukunden

METZLER : VATER hat den Telekommunikationsdienstleister NFON AG als Neukunden gewonnen und setzte im Oktober dieses Jahres zum ersten Mal das „NFON Partner-Event 2014“ um. Am halbtägigen Event mit Abendveranstaltung nahmen mehr als 100 aktuelle und potentielle Partner und Mitarbeiter teil. Im Vordergrund der Veranstaltung stand die Vorstellung des neuen NFON Partnerprogrammes und Networking in entspannter Atmosphäre.

 

Die Cloud-Telefonanlagen von NFON ersetzen Telefonanschlüsse und -hardware durch Hochleistungsrechenzentren, sind flexibel skalierbar und rechnen dank Pay-per-Use sekundengenau ab – ein Prinzip, in dem enormes Einsparpotential steckt und das mit diesem Event um starke Partner wirbt. METZLER : VATER setzte dafür im Oktober 2014 eine lokale Veranstaltung am Unternehmensstandort München um, bei der neben dem Partnerprogramm auch das Networking der Teilnehmer untereinander im Fokus stand. Passend zum Produkt setzte auch das Abendprogramm unter dem Motto „Rezept für die Zukunft“ ganz auf Individualität: So entdeckten die Gäste entlang des „Tasting Parcours“ ungewöhnliche Food-Kreationen und erlebten neuartige Geschmackswelten.

20. Oktober 2014
Event-Umsatzranking: METZLER : VATER unter den Top Ten in Deutschland

METZLER : VATER hat im gemeinsamen Ranking der umsatzstärksten Eventagenturen von W&V, Horizont und dem FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation den 7. Platz erreicht. Damit gehört METZLER : VATER zu den größten Live-Kommunikations-Agenturen in Deutschland.

 

Basis für die Platzierung bildet der Honorarumsatz im Bereich Live-Kommunikation aus dem Geschäftsjahr 2013, der für alle einreichenden Agenturen in einem neuen Verfahren von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer testiert wurde. Diese Maßnahme hatte der auftraggebende Branchenverband FAMAB im vergangenen Jahr zum ersten Mal angewandt, um eine einheitliche Datenbasis zu gewährleisten. METZLER : VATER erwirtschaftete demnach im Jahr 2013 mit 80 fest angestellten Mitarbeitern im Bereich Live-Kommunikation/Kommunikation im Raum in Deutschland und Projekten für Kunden wie die BMW Group, B/S/H/, Fujitsu oder Microsoft einen Honorarumsatz in Höhe von 7,2 Millionen Euro.

 

„Unsere Branche, die direkte Wirtschaftskommunikation, ist das zweitwichtigsten Marketing-Instrument für deutsche Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern. Wir sind deshalb sehr stolz darauf, uns in diesem Umfeld so gut zu platzieren“, erklärt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER. Im Rahmen eines W&V-Interviews zur FAMAB-Studie "Die Zukunft des Marketings" hatte Mario Nicolosi erst vor kurzem Stellung zur Entwicklung der Live-Kommunikation in Deutschland genommen.

 

Die Umsätze der Branche sind laut Studie stabil, trotzdem wird sie von Unternehmen oft nurals ergänzende Marketingmaßnahmen im Kommunikationsmix hinzugezogen. „Die interaktive Kommunikation und das hautnahe Produkt- oder Markenerlebnis sind unschlagbare Vorteile, die Live gegenüber anderen Marketingdisziplinen bietet. Damit unsere Branche künftig auch eine strategische Rolle in den Marketingabteilungen spielt, müssen wir mehr denn je beratend auftreten“, so Mario Nicolosi weiter.

 

Das gesamte Interview mit Mario Nicolosi können Sie im Artikel „Oft nur eine sinnvolle Ergänzung“ in der Printausgabe der Zeitschrift Werben & Verkaufen (Ausgabe 38/2014) nachlesen.

07. Oktober 2014
Servus Rhein: METZLER : VATER eröffnet Büro in Düsseldorf

METZLER : VATER ist seit 01. Oktober an einem weiteren Standort in Deutschland vertreten. Die Agentur setzt auf Wachstum im Bereich Live-Kommunikation und eröffnet nach den Standorten in Zorneding und München im Jahr ihres zehnten Jubiläums ein neues Büro in Düsseldorf. Dort ist die Agentur ab sofort unter dem Namen METZLER : VATER live Rhein vertreten. Für die Leitung des neuen Standorts hat METZLER : VATER mit Sebastian Keitel hochkarätige Unterstützung an Bord geholt.

 

Sebastian Keitel bringt über 20 Jahre Projekt- und Beratungserfahrung in der Live-Kommunikation mit und hat bei verschiedenen Agenturen für Kunden wie BP, BMW, Gothaer, Hewlett Packard, HypoVereinsbank, Miele, Skoda oder Volkswagen gearbeitet. Er kommt von der Düsseldorfer Eventagentur DO IT!, wo er seit 2008 als Head of Live Communication insbesondere den Kunden Deutsche Telekom betreut hat. Zuvor war er als Teamleiter Events bei der Health-Care-Agentur face to face in Köln.

 

Die Agenturgründer Urs Metzler und Robin A. Vater haben mit Sebastian Keitel schon früher zusammengearbeitet. Jetzt finden sie im Jubiläumsjahr bei METZLER : VATER wieder zusammen. „Wir schätzen Sebastian und seine Arbeit sehr, deshalb haben wir uns ihn als kreativen und strategischen Kopf in Düsseldorf gewünscht“, sagen Urs Metzler und Robin A. Vater. „So haben wir mit dem neuen Büro am Rhein die besten Voraussetzungen geschaffen, um unser Portfolio weiter auszubauen und neue Themenfelder zu erschließen.“

 

Der Düsseldorfer Standort soll den Ausbau des Neukundengschäfts fördern und bietet Kunden in der Region eine noch bessere Betreuung. Der Fokus liegt vor allem auf erlebnisorientierten Incentives, interaktiven Content Events und emotionalen Produktionen. Dafür startet METZLER : VATER live Rhein mit einem leistungsfähigen Team, das alle Tätigkeitsbereiche von der Ideenentwicklung bis zur operativen Umsetzung abdecken soll.

25. September 2014
METZLER : VATER plant erstmalig Veranstaltungsreihe für Alphabet

METZLER : VATER wird erstmals für das Business-Mobility-Unternehmen Alphabet aktiv. Der Leasing- und Full-Service-Anbieter ist eines der führenden Unternehmen in einem spannenden Wachstumsmarkt, in dem ganzheitliche Mobilitätslösungen, die Unternehmen größtmögliche Flexibilität bieten, heute gefragter sind denn je.

 

Alphabet beauftragte METZLER : VATER mit der Umsetzung einer Eventreihe, die in sieben deutschen Städten unter dem Namen „AlphaBoard“ stattfinden wird. Sie beginnt im Oktober dieses Jahres und dehnt sich über insgesamt drei Monate aus. In jeweils halbtägigen Veranstaltungen vermittelt Alphabet den Teilnehmern, insbesondere Fuhrparkmanagern, in Fachvorträgen wertvolles Know-how zum Thema Fuhrparkrecht in der Praxis. Für das AlphaBoard übernimmt METZLER : VATER insbesondere die Eventorganisation und Veranstaltungslogistik.

 

„Wir halten es für den richtigen Ansatz, dass Alphabet die Veranstaltung deutschlandweit ausrollt“, sagt Geschäftsführer Mario Nicolosi. „Effizientes Marketing bedeutet heute oft, das Produkt zum Kunden zu bringen – ein Konzept, das aufgeht. Mit unserer langjährigen Roadshow-Erfahrung liegen genau hier unsere Stärken.“

22. September 2014
Armin Peuser kommt als Key Account Director zu METZLER : VATER

METZLER : VATER baut sein Führungsteam weiter aus und holt Armin Peuser als Key Account Director an Bord. In der von METZLER : VATER neu geschaffenen Position ist er für den strategischen Ausbau der Bereiche Business Development und Key Account Management verantwortlich.

 

Der gebürtige Münchner und Diplom-Wirtschaftsgeograph bringt über 18 Jahre Projekt- und Beratungserfahrung in der internationalen Live-Kommunikationsbranche mit. Armin Peuser kommt von der Live-Marketing-Agentur marbet, wo er knapp sieben Jahre lang als Bereichsleiter Sales das Key Account Management auf- und ausgebaut und erfolgreich Kunden wie Siemens, Audi, Ernst & Young oder Henkel betreut hat. Bei METZLER: VATER wird er sich vor allem um die Entwicklung des Neugeschäfts kümmern.

 

„Wir wollen weiter wachsen und auch neue Märkte erschließen. Deshalb investieren wir jetzt ganz bewusst in den Ausbau unserer Kundenbeziehungen“, sagt Mario Nicolosi, Managing Director bei METZLER : VATER. „Armin Peusers lange Branchenerfahrung wird uns ideal dabei unterstützen, unsere Ziele systematisch anzugehen.“

05. August 2014
METZLER : VATER im Eventdesign-Jahrbuch 2014/2015

Mit gleich zwei Highlight-Projekten ist METZLER : VATER im Eventdesign-Jahrbuch 2014/2015 vertreten. In dem jährlich erscheinenden Bildband, den der Verlag avedition in Zusammenarbeit mit dem FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation herausgibt, werden die innovativsten Live-Kommunikations-Projekte des Jahres vorgestellt. Auf jeweils mehreren Seiten sind dort die Projekte BMW Winterfreude und B/S/H/ ProTour von METZLER : VATER vertreten.

 

Bei der BMW Winterfreude 2013 handelte es sich um eine Premium-Roadshow unter Extrembedingungen. Auf Eis und Schnee testeten hier die Teilnehmer in alpinen Wintersportgebieten das Allradsystem BMW xDrive. Als Hospitality Area diente der eigens entwickelte xCube als temporärer Bau, in dem sich Besucher in Lounge-Atmosphäre über die Vorteile von BMW xDrive informieren konnten. Die Hauptthemen xDrive, Wintersport und die Marke BMW zeigten sich hier in Design, Architektur und Ausstattung, die diese Merkmale im Stil einer modern interpretierten Skihütte baulich aufgriffen. Für das alpine Hüttenflair sorgte als Blickfang besonders die behagliche Echtholzwand mit Kaminsims in Kombination mit einer Sitzecke, die an den Loungebereich eines High-Class-Berghotels erinnerte.

 

Die B/S/H/ ProTour 2013 war eine mobile Produktmesse, bei der der Premiumanspruch der Marken Bosch und Siemens auf die extremen logistischen Anforderungen einer Roadshow trafen. Sie präsentierte die Produktneuheiten bundesweit an acht sehr unterschiedlichen, aber stets ausgefallenen Industrielocations in einem hochwertigen und markengerechten Umfeld. Herzstück der Roadshow waren 17 einzelne Cubes zu unterschiedlichen Themenbereichen. Sie ermöglichten die Präsentation der neuen Bosch- und Siemens-Produkte in einem einheitlichen Set-Up, trotzdem konnten beide Marken ihre eigene Identität dank eines durchdachten Architektur- und Farbkonzepts voll ausspielen.

 

Die Cubes gruppierten sich um einen zentralen „Marktplatz“ mit  einer Showküche sowie einer Expertenlounge, die von überall direkt aus erreichbar waren und dem Gesamtambiente eine offene und zugleich sehr wohnliche Atmosphäre vermittelten.

10. Juni 2014
Vera Maier wird Teamleiterin bei METZLER : VATER

METZLER : VATER verstärkt mit Vera Maier die Teamleitung für den Bereich Live Communication am Hauptsitz in Zorneding. Sie bringt mehr als sieben Jahre Erfahrung in der Eventbranche mit, insbesondere mit Corporate Events, Roadshows, Fast Moving Consumer Goods sowie Handelskommunikation. Damit verstärkt sie noch einmal die Kompetenz von METZLER : VATER in den genannten Bereichen.

 

Vera Maier folgt als Management Supervisor auf Nils Hartmann. Sie leitet das Live-Communication-Team künftig gemeinsam mit Mark Haug, der seit 2012 ebenfalls als Management Supervisor bei METZLER : VATER ist. Vera Maier kommt von der Markenkommunikationsagentur Roth & Lorenz in Stuttgart, wo sie zuletzt als Account Director für die Beratung, Konzeption und Umsetzung von ATL- und BTL-Marketingmaßnahmen verantwortlich war. Zu ihren Kunden dort gehörten unter anderem Procter & Gamble, Südsalz und Coca Cola.

03. Juni 2014
Alt gegen neu: METZLER : VATER setzt Refresh-IT-Kampagne für Fujitsu um

METZLER : VATER hat für Fujitsu Deutschland die Vertriebskampagne „Refresh-IT“ realisiert. Darin ruft Fujitsu seine Channel Partner auf, die Umstellung auf neue, leistungsfähige IT-Hardware bei ihren Businesskunden voranzutreiben. METZLER : VATER war sowohl für Konzeption als auch für Kreation und Umsetzung der Online-Kampagne verantwortlich.

 

Im Vergleich zu nur vier Jahre altem Equipment sind Fujitsu-Geräte aus der ESPRIMO-, STYLISTIC- und LIFEBOOK-Serie der neuesten Generation um ein Vielfaches schneller, zuverlässiger und energieeffizienter. Um diese Botschaft herum entwickelte METZLER : VATER die Kampagnen-Website www.fujitsu.com/de/RefreshIT. Channel Partner werden darin aufgerufen, die Altgeräte ihrer Kunden auf der Seite zu registrieren, Angebote für neue IT-Hardware anzufordern und so gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

 

Auf der Kampagnenseite finden die Partner auch verschiedene Kurzvideos, in denen die Vorteile für die Hardware-Umstellung auf neue Fujitsu-Geräte auf spielerische Art gezeigt sind: In einem Real-Dreh werden die Vorteile neuer IT-Geräte mit Hilfe von Alltagsgegenständen vereinfacht dargestellt, so dass sie eingängig wirken und dabei völlig ohne komplexe technische Erklärungen funktionieren. METZLER : VATER realisierte sowohl die Kampagnen-Website als auch die Videos und war auch für die gesamte Teaserkommunikation verantwortlich. Der Zeitraum der „Refresh-IT“-Kampagne läuft noch bis Ende Juni.

09. April 2014
Wechsel im Management Board bei METZLER : VATER

Am Münchner Standort von METZLER : VATER gibt es Änderungen im Management Board. Für den dort angesiedelten Geschäftsbereich METZLER : VATER campaigns holt die Kommunikationsagentur Pierre Hüttner als Managing Director neu an Bord. Er folgt auf Guntram Kopp, der die Agenturgruppe Ende 2013 verlassen hat.

 

Mit Pierre Hüttner steigt bei METZLER : VATER ein langjähriger Branchenkenner ein, der auf über 13 Jahre Marketingerfahrung und acht Jahre Key Account für BMW zurückblickt. Er kommt von der Visual-Content-Agentur eder, wo er die letzten drei Jahre für die Leitung des Münchner Agenturstandorts verantwortlich war. „Mit Pierre Hüttner haben wir einen erfahrenen Spezialisten gewonnen, der METZLER : VATER campaigns mit seiner Visual- und Digitalerfahrung in idealer Weise ergänzt“, sagt Agenturgründer Robin A. Vater.

 

Die METZLER : VATER campaigns GmbH ist erfolgreich in den Disziplinen Online- und Offline-Kommunikation angesiedelt und wird zusätzlich unter der neuen Führung auch in weitere Bereiche wie Visual Content wachsen. Die Münchner Niederlassung von METZLER : VATER wurde im Januar 2012 als eigenständiges Tochterunternehmen ausgegliedert und befindet sich seither auf Wachstumskurs. Zu den Hauptkunden zählen BMW, PowerBar, Microsoft und Fujitsu.

06. März 2014

Achtung, fertig, Lifebook: METZLER : VATER-Kampagne für Fujitsu Channel-Notebook

Woraus sollte ein gutes Business-Notebook bestehen? Diese Frage stellte Fujitsu seinen Handelspartnern in Deutschland. Das Ziel: Mit Hilfe derjenigen, die es wissen müssen, ein Channel-Notebook für die LIFEBOOK E-Line zu entwickeln, das sich für den täglichen Geschäftseinsatz optimal eignet. Konzeption, Kreation und Umsetzung der Kampagne lag vollständig in den Händen von METZLER : VATER.

 

Für die Kampagne entwickelte METZLER : VATER die Aktions-Website e-line.de.ts.fujitsu.com inklusive Konfigurator. Mehr als 4.500 Fujitsu-Partner waren zwischen November 2013 und Januar 2014 aufgerufen, nach ihren Vorstellungen das so genannte „Channel-Notebook“ zu konfigurieren, von dem sie sich die besten Absatzchancen versprechen. Dabei konnten Gerätemerkmale wie Displaygröße, Arbeitsspeicher oder der Wunschpreis frei bestimmt werden. Die meistgewählte Konfiguration wird nun in das value4you-Portfolio von Fujitsu übernommen und ab März 2014 über die Fujitsu-Handelspartner für Endkunden zum Kauf angeboten.

 

„Unsere Channel Partner wissen am besten, was Business-Kunden an einem Notebook am meisten schätzen. Dieses Know-how können wir jetzt dank der Kampagne mit METZLER : VATER richtig gut nutzen“, erklärt Thomas Mund, VFY Program Manager Channel Germany bei Fujitsu. Die Kampagne war schon jetzt ein voller Erfolg: Bis zum Ende des Aktionszeitraums hatten sich auf der Kampagnen-Website mehr als 1.400 Vertriebspartner registriert – fast die Hälfte mehr als erwartet. Über 1.000 Teilnehmer führten die Konfigurationen bis zum Ende durch.

 

Für die Kampagne hat METZLER : VATER außerdem die Teaserwerbemittel und ein webbasiertes, interaktives Trainingsmodul zur neuen Produktlinie konzipiert und umgesetzt. Auch dieses Online-Training wurden weit besser als erhofft genutzt: „Die Channel Partner haben ihr Produktwissen erweitert und wir können unseren Kunden ein genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes LIFEBOOK anbieten“, so Thomas Mund abschließend.

25. November 2013

METZLER : VATER gewinnt PowerBar-Etat

Die Europa-Website von PowerBar erhält Anfang 2014 ein neues Gesicht. METZLER : VATER setzte sich im Pitch um den digitalen Kommunikationsetat gegen drei namhafte Mitbewerber durch und wird die bestehende deutsche und englische Onlinepräsenz von PowerBar für den europäischen Markt überarbeiten.

 

Die Agentur entwickelt bereits eine digitale Kommunikationsstrategie für den Marktführer im Bereich Sporternährung. Darauf aufbauend wird METZLER : VATER die europäische PowerBar-Website bis Februar 2014 neu konzipieren und gestalten. Das Konzept beinhaltet auch Aktivierungsmaßnahmen für die Social-Media-Kommunikation.

 

„METZLER : VATER hat uns über den gesamten Auswahlprozess hinweg mit einem hohen Maß an Sachverstand, Kreativität und Engagement überzeugt“, begründet Ronald Thomas, Brand Manager Digital Marketing Europe, die Entscheidung. METZLER : VATER gewinnt mit PowerBar erstmals einen Etat aus dem Bereich Lebensmittel/Ernährung.

01. Oktober 2013

METZLER : VATER begleitet für BMW auch 2013 die Laufsport-Saison

METZLER : VATER begleitet BMW nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im vergangenen Jahr auch 2013 durch die Laufsport-Saison. Als operative Agentur setzt METZLER : VATER in Deutschland insgesamt sieben Großveranstaltungen wie Marathons oder Halbmarathons sowie den BMW-Auftritt bei der Laufsportserie von SportScheck und BMW um. Hinzu kommt erstmals die Begleitung des BMW-Engagements beim Wiener City-Marathon für BMW Österreich. Das Laufsport-Team ist bei allen Veranstaltungen jeweils für die Vor-Ort-Realisierung des BMW-Sponsorings verantwortlich, darunter die Aktionsflächen an stark frequentierten Streckenabschnitten in den Innenstädten, die Umsetzung der Messestände auf den Marathon-Messen, das Fuhrparkmanagement sowie die vollständige Personalschulung und –steuerung des Promotion- und CRM-Teams.

 

Das Phänomen Laufsport zieht Jahr für Jahr mehr Menschen in seinen Bann und wird als gesellschaftlicher Mega-Trend auch aus Marketingsicht immer relevanter. Die 19 Stadtläufe von SportScheck und BMW, die METZLER : VATER für BMW begleitet, stellen mit über 80.000 Teilnehmern die größte Laufsportserie und eines der größten Breitensportereignisse in Deutschland dar. Das enorme Veranstaltungsvolumen, der äußerst kurze Zeitrahmen für Auf- und Abbau, ein punktgenaues Timing sowie die Umsetzung der verschiedenen BMW Set-Ups und Brandingflächen in engen Innenstadtlagen stellen dabei hohe Anforderungen insbesondere an die Materiallogistik. METZLER : VATER arbeitet hier wie bei allen Laufsportveranstaltungen eng mit dem Eventbauunternehmen brandroom und der Sponsoringagentur akzio! zusammen, die für strategische Beratung und Konzeption verantwortlich ist.

 

Für die Marathon- und Halbmarathonveranstaltungen in Deutschland und Österreich werden 2013 insgesamt mehr als 100.000 Läufer erwartet. METZLER : VATER realisiert und betreut dabei alle BMW Hot Spots an der Strecke, im Start- und Zielbereich sowie auf der zugehörigen Laufsportmesse. Allein für den BMW Berlin-Marathon übernimmt  die Agentur außerdem die Logistik, Aufbereitung und Vergabe von insgesamt 60 Organisations-, Strecken- und VIP-Shuttle-Fahrzeugen. Bei ausgewählten Marathons verantwortet METZLER : VATER zusätzlich die BMW Startnummern-Aktion, bei der jeder Teilnehmer seine persönliche Startnummer individuell auf das Laufsport-Shirt drucken lassen kann.

18. Juni 2013

METZLER : VATER realisiert ProTour 2013 für B/S/H/

Die große Marken-Roadshow im Bereich Consumer Products war von Februar bis März in acht deutschen Städten zu Gast und öffnete ihre Tore dort für insgesamt rund 2.000 geladene Gäste aus dem beratenden Fachhandel.

 

Die mobile Produktmesse bot Fachbesuchern eine ideale Plattform, auf der sie sich über Produktneuheiten der Marken Bosch und Siemens informieren konnten. Die einladende Atmosphäre der Veranstaltung wurde auch für Fachgespräche und ein direktes Ordergeschäft vor Ort genutzt. Insgesamt war die ProTour an Standorten in Köln, Duisburg, Stuttgart, Nürnberg, Leipzig, Mainz, Hannover und München zu sehen – und sprengte mit einem durchschnittlich 1.500 qm großen Set-Up bei weitem den Rahmen einer konventionellen Roadshow.

 

24 modular aufgebaute Cubes, die in unterschiedliche Produkt- und Themenbereiche gegliedert waren, gruppierten sich vor Ort um einen markenübergreifenden Zentralbereich. Dort befand sich neben einer Showküche und einer Kaffeebar auch ein großer Lounge-Bereich, dessen Ambiente zu Gesprächen zwischen Product Explainern, Vertriebsspezialisten und Fachbesuchern einlud. Das ebenfalls auf dem Cubekonzept basierende Kompetenzcenter bot darüber hinaus die Möglichkeit für fachspezifische Workshops in persönlicher Atmosphäre.

 

METZLER : VATER war von der Konzeption über die Tourplanung, die Vorkommunikation und das Teilnehmermanagement bis hin zur Live-Umsetzung für beinahe jedes Detail des Projekts verantwortlich. Die Gestaltung des Zentralbereichs und des Kompetenzcenters lag ebenfalls in der Hand von METZLER : VATER, während die jeweiligen Markenagenturen von Bosch und Siemens das Layout der Produktbereiche übernahmen. Für die bauliche und logistische Realisierung war das Eventbauunternehmen brandroom verantwortlich.

 

Aufgrund des stimmigen inhaltlichen und logistischen Konzepts wurde METZLER : VATER nach der erfolgreichen Projektumsetzung 2012 und 2013 auch mit der Umsetzung der ProTour 2014 beauftragt.